IT Ist doch auch eine Sprache, oder etwa nicht?

By Nathalie Hertig In Business, IT, Verständigung No comments
Den Begriff Dolmetscher assoziiert man spontan mit Übersetzen von Texten in Sprachen wie Englisch, Französisch, Russisch oder Chinesisch. Oder man denkt sofort an die zahlreichen Simultanübersetzer bei UNO Konferenzen. Dolmetscher verbindet man nicht automatisch mit der technischen Welt.

Wenn man aber IT (oder IT-isch) ebenfalls als eine Sprache betrachtet, dann sieht man den Zusammenhang ganz deutlich. Die IT Welt wird immer komplexer, der Urwald von meist «verschweizerdeutschten» englischen IT Begriffen immer grösser. Was also übersetzen wir?

Ein paar Beispiele:

  • IT-isch in verständliche Aussagen. Zugegeben, die Aussage kommt jetzt etwas flach daher, ist aber dennoch zutreffend. Denn, was ist zum Beispiel Cyber und wo kommt der her? Digitalisierung und DMS, Big Data und Cloud, was heisst das genau? Auf keinen Fall vergessen darf man hier das IT-Wort des Jahres 2017 schlechthin: Block Chain!Wir klären Begriffe wie oben und zeigen auf, was diese für ihr KMU bedeuten.
  • Umherschwirrende Adressen und doppelspurige Excel-Ablagesysteme in ein CRM (Client Relationship Management) Tool. Zugegeben, auch CRM ist wieder so ein Ausdruck den alle brauchen und keiner wirklich weiss, was er bedeutet. CRM ist ein Kunden-Beziehungsmanagement-Tool, oder ganz einfach; eine systemgesteuerte Kundenpflege. Ein CRM System sagt ihnen zum Beispiel, dass Herr Müller eine Weihnachtskarte bekommt, Herr Meier aber nicht. Es sagt ihnen auch, warum Frau Muster das letzte Mal angerufen hat, wie lange ihre internen Lieferfristen sind, wie oft ihre Kunden wegen dem selben Problem anrufen … die Möglichkeiten sind vielfältig, die Tools aber auch. Es gilt für ihr Anliegen das richtige zu finden.
  • Wir übersetzen also auch ihre Anforderungen an die IT in ein Anforderungspflichtenheft
  • Oder ihr Bauchgefühl in Fakten und Entscheidungsgrundlagen
  • Das Schlagwort Digitalisierung in konkrete Massnahmen in ihrem KMU
  • Sicherheitsbedürfnisse in Massnahmen zur Umsetzung
  • Und so weiter…

Wir übersetzen. Wir beantworten. Wir erklären. Wir vermitteln.